Header Logo

Aktuelles:

Zusätzliche Lernangebote

Liebe Eltern,   diese Zeiten sind für uns alle ungewohnt und neu. Ihre Kinder haben verschiedene "analoge" und "digitale" Lernangebote für daheim erhalten Die Kinder lernen auch im Unterricht auf unterschiedlichste Weise, jeder/jede in seinem/ihrem eigenen...

Bewegung, Spiel und Sport in Zeiten von Corona

Die Bezirksregierung Münster hat auf einer "digitalen Pinnwand" (Padlet) viele Bewegungsangebote für Zuhause gesammelt, die etwas Abwechslung in den eingeschränkten Alltag der Kinder bringen können. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren! Zum Padlet geht's hier!

Einladung zum Elternabend "Mediennutzung"

Die meisten Heranwachsenden haben jetzt vor allem eins: viel Zeit zu Hause – und vor dem Bildschirm. Worauf Eltern bei der Auswahl der Inhalte aber auch bei der Vereinbarung von Bildschirmzeiten achten können, erfahren sie im Digitalen Elternabend der Orgamisation "Schau hin!" am...

Ausmalbild "Wir bleiben Zuhause."

Liebe Kinder, die Kinder in Italien haben dieses Regenbogenbild gemalt, um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden: „Io non esco!“ heißt übersetzt „Ich bleibe Zuhause!“. Der Regenbogen und die Sonne sollen auch Mut machen:...

Informationen über aktuelle Maßnahmen in verschiedenen Sprachen

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration stellt aktuell Informationen zu den Maßnahmen während der Corona-Pandemie in mehreren Sprachen bereit. Hier finden Sie die Informationen.

Tipps für das Lernen Zuhause

Die letzten Tage waren sicherlich für Kinder und Eltern gleichermaßen herausfordernd. Durch die Schulschließung fehlen vielen Kindern die zeitlichen und räumlichen Strukturen, um effizient zu lernen. Aus diesem Grund haben wir Tipps und Ideen gesammelt, die Lernzeit im "Homeoffice"...

Karneval an der Regenbogenschule

Letzten Freitag, dem 21.2.2020, war es endlich wieder soweit: Karneval feiern an der Regenbogenschule. Bunt verkleidet erlebten wir einen närrischen Schulvormittag. Unser Highlight war der Besuch des Matom-Theaters, die uns das lustige Stück "Käptn Knall und der Schatz von Samossa"...

Fleißige Schriftsteller in der Homepage-AG

Seit zwei Wochen arbeiten die Drittklässler in der Homepage-AG an Beiträgen für die Schulhomepage. Seid gespannt auf zahlreiche Artikel aus unserem kunterbunten Schulalltag!

Aktuelle Termine zum Brückenjahr

Die aktuellen Termine für das Brückenjahr finden Sie unter "WIEDERKEHRENDE PROJEKTE", "Brückenjahr" und dann "Schuljahr 2019/2020". Wir freuen uns auf den Besuch der Schukis! :)

Sportskanonen 2019

In Folge unseres Sportfestes wurden heute bei einer Siegerehrung jene Kinder geehrt, die in allen Disziplinen überragende Leistungen erbracht haben. Ihr seid unsere Sportskanonen 2019. Malena und Max aus der 1a, Oliwia und Ali aus der 1b, Emma, Bennet und Luca aus der 2a, Sophie und Andrej aus...

zum Archiv ->

Aktuelle Information (Stand 27.3.2020)

Liebe Eltern,

 

anbei sende ich Ihnen eine wichtige Information der Ministerin für Schule und Bildung, Yvonne Gebauer.

Initiates file downloadZum Elternbrief kommen Sie hier.

Herzliche Grüße

Ute Thomas

 

 

Aktuelle Information (Stand 24.3.2020)

Liebe Eltern,

 

anbei sende ich Ihnen eine wichtige Information des Ministeriums für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration bzgl. der Notbetreuung zu.

Die Informationen finden Sie hier.

Einen kleinen Tipp, bezüglich eventuell aufkommender Langeweile, füge ich bei und wünsche viel Freude.

 

Ich grüße Sie herzlich und bleiben Sie bitte gesund.

 

Ute Thomas

 

Tipp:

Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen. 

Durch das Programm führen André Gatzke und die Grundschullehrerin Pamela Fobbe.

Aktuelle Information (Stand 21.3.2020)

 

Liebe Eltern,

 

einige Änderungen bzgl. der möglichen Notbetreuung in den Schulen teile ich Ihnen, aufgrund neuer Informationen des Schulministeriums vom 20.3.2020 mit:

 

  1. Für Kinder, die in der Notbetreuung sind, findet eine Betreuung bis in den Nachmittag statt, unabhängig davon, ob sie im Ganztag angemeldet sind.
  2. Ab Montag, dem 23.3.2020 wird die Notbetreuung erweitert. Für den Anspruch auf Notbetreuung muss nur noch ein Elternteil im Bereich kritischer Infrastrukturen beschäftigt sein, dort unabkömmlich sein und eine anderweitige Betreuung nicht gewährleisten können. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Jugendamt Steinfurt. Dort müssen Sie auch den Antrag stellen. Hier gelangen sie zum neuen Antrags-Formular
  3. Ab Montag, dem 23.3.2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab Montag steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung. 

Ich grüße Sie herzlich und bleiben Sie bitte gesund!

 

Ute Thomas

Elterninformation vom 20.3.2020

Liebe Eltern,

aktuell erreicht uns ein Brief der Beziergsregierung mit Handlungsempfehlungen zur Betreuung von Kindern.

Wir bitten Sie darum, diese Hinweise zu beachten.

 

Initiates file downloadElternbrief

Initiates file downloadElternbrief auf Arabisch

Initiates file downloadElternbrief auf Englisch

Initiates file downloadElternbrief auf Türkisch

Aktuelle Information (Stand: 20.3.2020)

Liebe Eltern der Regenbogenschule, 

 

Wir hoffen, dass es Ihnen und Ihren Familien gut geht.

Neben dem Materialpaket, das Sie von den Lehrerinnen bereits erhalten haben, werden lehrreiche Sendungen derzeit von ARD, ZDF und WDR ausgestrahlt. Weitere Quellen für das internetgestützte Lernen wären:

www.schlaukopf.de

www.hamsterkiste.de

www.fragfinn.de

www.amira-lesen.de

Natürlich sind gemeinsame Familienzeiten als persönliche Beziehungszeiten dabei ebenso wichtig, wie die Hinweise auf digitale Lernangebote.

Ich möchte daher auch dafür sensibilisieren, dass die digitalen Möglichkeiten sicherlich konstruktive Lernangebote bieten, gleichwohl ist das Spielen, das Laufen, die Bewegung unter Beachtung aller hygienischen Vorsichtsmaßnahmen ebenso in den Tagesrhythmus einzubinden. Es geht nicht darum, dass die Kinder alle digitalen Angebote wahrnehmen müssen. An diesen Gedanken richtet sich das folgende Angebot:

 

Bewegungszeiten für Kinder

 

Jeden Tag gibt es eine digitale Schulstunde (45 Minuten) Sport, Fitness und Wissenswertes für alle Kinder und Jugendlichen – zum Ansehen und Mitmachen zu Hause. Von Montag bis Freitag will Alba auf seinem Youtube-Kanal unter www.youtube.com/albaberlin ein Sport-Programm für Kinder und Jugendliche im Kita- (9 Uhr), Grundschul- (10 Uhr) und Oberschul-Alter (11 Uhr) anbieten.

Es werden Bewegungstipps von Albas Fitness-Experten und Yoga-Trainern gezeigt, bei denen die Kinder zu Hause mitmachen können. Jugendtrainer stellen Sport- und Basketballwissen vor und verbinden dieses mit Aufgaben aus anderen Schulfächern wie Biologie, Mathematik oder Musik. Auch Alba-Profis, andere Gäste und für die Kleinsten das Maskottchen Albatros werden in die Sendung zugeschaltet oder besuchen das Studio. Täglich werden den Kindern Aufgaben gestellt und Challenges gestartet, bei denen die Kinder untereinander und gegen die Moderatoren antreten können.

Alba Berlin (Basketball Verein) startet eine tägliche Sportsstunde für Kinder.

www.albaberlin.de

https://www.morgenpost.de/sport/alba/article228716033/Alba-Berlin-startet-taegliche-digitale-Sportstunde-fuer-Kinder.html

 

Notbetreuung

Falls Sie eine Notbetreuung benötigen, setzen Sie sich bitte umgehend mit dem Jugendamt Steinfurt in Verbindung. Dort müssen Sie einen ANTRAG AUF NOTBETREUUNG stellen. Das Antragsformular sowie weitere Informationen finden Sie auf der Website des Kreises Steinfurt bzw. des Jugendamtes für den Kreis Steinfurt (Link). Den ANTRAG müssen Sie PER MAIL an folgende Adresse schicken:
notbetreuung(at)kreis-steinfurt.de

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage über aktuelle Entwicklungen und Informationen. 

Schreiben Sie uns bei Rückfragen gerne eine Mail oder melden sich vormittags telefonisch in der Schule.  Bitte bleiben Sie gesund!     

 

Viele Grüße

Ute Thomas

Aktuelle Informationen zu Corona (Stand 15.03.2020)

Liebe Eltern der Regenbogenschule, 

 

Aktuelle Informationen zu Corona (Stand 15.03.2020):

Wir möchten Sie über den aktuellen Umgang mit dem Corona-Virus im Schulbereich informieren und zuerst die wichtigsten Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermitteln.

Ruhen des Unterrichts ab Montag bis einschließlich 19.4.2020:

Alle Schulen in NRW werden zum 16.03.2020 bis einschließlich 19.4.2020 durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Übergangsregelung:

Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf die Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag, 17.03. 2020 aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an beiden Tagen während der üblichen Unterrichts- und OGS-Zeit eine Betreuung sicher.

Regelungen für unsere Schule:

  • Wenn ihr Kind am Dienstag zur Schule kommt, geben Sie Ihrem Kind bitte eine schriftliche Notiz mit, wie lange es in der Schule betreut werden soll. Für OGS-Kinder bitten wir eine Tagesverpflegung mitzugeben. Das Mittagessen wurde abbestellt.   

  • Wir bitten Sie am Dienstag zwischen 9.00 Uhr -11.00 Uhr oder zwischen 17.00 Uhr -18.00 Uhr neue und ergänzende Arbeitsmaterialien im Klassenraum Ihres Kindes abzuholen. Sollten Sie verhindert sein, sprechen Sie sich bitte mit anderen Eltern ab. Alle Lehrkräfte sind unter den bekannten Telefonnummern für Rücksprachen erreichbar.

  • Laut Mitteilung des Ministeriums werden Notbetreuungsangebote für Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen -insbesondere im Gesundheitswesen- arbeiten, angeboten. Weitere Informationen und den Antrag erhalten Sie unter dem folgenden link (notbetreuung(at)kreis-steinfurt.de). Das Jugendamt entscheidet dann über die Annahme des Antrages. Den Antrag leiten Sie bitte per mail an das Jugendamt Steinfurt weiter.

  • Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage über aktuelle Entwicklungen und Informationen. 

Schreiben Sie uns bei Rückfragen gerne eine Mail oder melden sich vormittags telefonisch in der Schule.  Bitte bleiben Sie gesund!     

Viele Grüße

Ute Thomas

Notbetreuung

Liebe Eltern,


wie bereits am Freitag angekündigt, wird es ab Mittwoch (18.03.2020) lediglich eine Notbetreuungsgruppe geben.

Hierfür müssen Sie einen ANTRAG AUF NOTBETREUUNG stellen. Das Antragsformular sowie weitere Informationen finden Sie auf der Website des Kreises Steinfurt bzw. des Jugendamtes für den Kreis Steinfurt (Link). Den ANTRAG müssen Sie PER MAIL an folgende Adresse schicken:

notbetreuung(at)kreis-steinfurt.de

Informationen zu den BETREUUNGSZEITEN teilen wir Ihnen schnellstmöglich mit!

Bei weiteren Fragen können Sie sich morgen ab 8.00 Uhr TELEFONISCH in der Schule melden. Bitte vermeiden Sie es persönlich zu kommen, wenn Ihr Anliegen auch telefonisch geklärt werden kann.

 

Wichtige Information

Liebe Eltern,

soeben erreichte uns die folgende Nachricht vom Schulministerium:

SCHULSCHLIEßUNG:
Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden vom 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.

Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.



ÜBERGANGSREGELUNG:
Damit Sie als Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können Sie Ihr Kind bis einschließlich Dienstag (17.03.) in der Schule betreuen lassen. Sie entscheiden selbst, ob Sie ihr Kind schicken oder nicht. Es findet kein Unterricht statt. 


BETREUUNG:
Für die kommenden Wochen wird ein Not-Betreuungsangebot (nur für Kinder von Eltern , die in unverzichtbaren Funktionsbereichen -insbesondere im Gesundheitswesen -arbeiten),eingerichtet. Nähre Informationen hierzu und zum Unterrichtsstoff erhalten Sie Anfang der Woche.

Bei Rückfragen können Sie uns gerne ein Mail an gs-bueren(at)osnanet.de schreiben.

Viele Grüße
Ute Thomas